Startseite TÜV Rheinland LGA Bautechnik GmbH Bautechnik, Verkehrswegebau, Geotechnik
 InhaltInhalt     StichwörterStichwörter     DruckversionDruckversion  
Startseite
Veröffentlichungen
Unternehmen
Kontakt
Bautechnik
Materialprüfung
KompetenzZentrum
Metall
Baubegutachtung
Bauwerksdiagnose
Elektro- und
Gebäudetechnik
Grundbauinstitut
Baustatik und
Ingenieurbau
Historische Bauten
Verkehrswegebau

> Bautechnik > Geotechnik > Kommunaler Tiefbau
  Kommunaler Tiefbau

Kläranlagen

Bei der Errichtung von Kläranlagen treten wegen der Lage im tiefsten Punkt des Systems, häufig in Flußnähe, geotechnische Probleme im besonderen Maße auf. Von der Baugrunderkundung bis hin zur Vorbemessung von Bauteilgründungen, Baugruben und Wasserhaltungen sowie Empfehlung der geotechnischen Baumaßnahmen werden vom Grundbauinstitut alle geotechnischen Bearbeitungsschritte durchgeführt. Bei den Bauarbeiten stehen wir mit unseren Erfahrungen den Beteiligten beratend zur Seite.

Rohrverlegung

Bei der Verlegung von Rohren ist aus geotechnischer Sicht insbesondere die Qualität der Grabenverfüllung zu überprüfen und zu beurteilen. Die Baugrunduntersuchung im Vorfeld klärt, ob die Aushubböden zur Wiederverfüllung geeignet sind. Auch zur Klärung von Sanierungsart und -umfang bei bestehenden geschädigten Rohrleitungen ist eine Untersuchung des Bodens im Rohrumfeld erforderlich. In Sonderfällen können auch für Rohrleitungen besondere Gründungsmaßnahmen erforderlich werden. In allen Fällen steht das Grundbauinstitut mit seinen erfahrenen Fachleuten zur Untersuchung, Begutachtung und Beratung zur Verfügung.

Die Zusammenarbeit mit dem Institut für Baustatik gewährleistet Beratungskompetenz aus einer Hand.


Ihr Ansprechpartner

Harald Drexel

Harald Drexel
Dipl.-Ing. (FH)

TÜV Rheinland LGA Bautechnik GmbH
Tillystraße 2
90431 Nürnberg

Tel.: +49 (0) 911 655-55 44
Fax: +49 (0) 911 655-55 55
eMail: harald.drexel@de.tuv.com

| DruckversionDruckversion |
Seitenanfang   Seitenanfang