Startseite TÜV Rheinland LGA Bautechnik GmbH Bautechnik, Verkehrswegebau, Geotechnik
 InhaltInhalt     StichwörterStichwörter     DruckversionDruckversion  
Startseite
Veröffentlichungen
Unternehmen
Kontakt
Bautechnik
Materialprüfung
KompetenzZentrum
Metall
Baubegutachtung
Bauwerksdiagnose
Elektro- und
Gebäudetechnik
Grundbauinstitut
Baustatik und
Ingenieurbau
Historische Bauten
Verkehrswegebau

> Bautechnik > Bauwerksdiagnose > 3D-Laser-Scanning
  3D-Laser-Scanning

Computergestützte Qualitätssicherung


Der 3D-Laser-Scan ist eine fortschrittliche Methode in sehr kurzer Zeit mittels Laser eine riesige Menge von Koordinaten und Bilddaten zu erfassen. Kurze Außeneinsatzzeiten und die Möglichkeit aus den Punktwolken schon aufgenommener Objekte auch noch in späteren Jahren weitere Fragestellungen zu beantworten machen aus dem 3D-Laser-Scan eine preisgünstige Vermessungsmethode der Zukunft.

Unsere Dienstleistungen:

  • Volumen- und Oberflächenberechnungen z.B. im Erd-, Deponie- oder Bergbau ergeben schnellere und präzisere Ergebnisse als die traditionelle Vermessung
  • Aufnahmen von Infrastruktur und Topografie, z.B. im Straßen-, Bahn-, oder Stadtbereich, erzeugen schnell detaillierte Daten ohne großen Eingriff in den laufenden Verkehr
  • Vermessung in Architektur und Denkmalpflege z.B. zur Erstellung verformungsgetreuer Grundrisse, Schnitte und Ansichten
  • Erstellung von detailgetreuen digitalen Modellen z.B. als Grundlage für Statik, Dynamik oder anderen ingenieurtechnischen Fragestellungen
  • Industrievermessung wie Kollisionsprüfung, Inspektion, Dimensionskontrolle oder Bestandsaufnahmen im Fabrik- und Anlagenbau
  • Punktwolken unterstützen die Auswertung von Unfällen bzw. Unfallschäden bei forensischen Analysen und dienen als Referenz für Versicherungen und vor Gericht


| DruckversionDruckversion |
Seitenanfang   Seitenanfang

Projekte

Bautechnik Projekte zum Download
Eine Auswahl unserer Projekte stehen als PDF-Datei zum Download bereit.